www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Medien-Meeting mit Dr. Sina Djalaei von "d-aesthetic" - FACIAL DESIGN für die Frau und MASCU-LOOK für den Herrn sowie eine innovative Behandlung zur Hals-Straffung
Medien-Meeting mit Dr. Sina Djalaei von "d-aesthetic" in München (©Foto: Martin Schmitz)
Medien-Meeting mit Dr. Sina Djalaei von "d-aesthetic" in München

Behandlung bei Dr. Sina Djalaei von d-aesthetic (©Foto: d-aesthetic)
Behandlung bei Dr. Sina Djalaei von d-aesthetic
Praxisräume d-aesthetic (©Foto: d-aesthetic)
Praxisräume d-aesthetic
Facial Design (©Foto: d-aesthetic)
Facial Design
Mascu-Look (©Foto: d-aesthetic)
Mascu-Look
Halsstraffung ohne OP (©Foto: d-aesthetic)
Halsstraffung ohne OP

©Fotos: Martin Schmitz (1), d-aesthetic

Schönheits-Chirurgen, „Beauty-Docs“ oder „Gesichts-Ästheten“ sind heutzutage längst „in“ und im Stellenwert unserer Gesellschaft von Jahr zu Jahr gestiegen.

Dass Mann bzw. Frau „etwas an sich machen“ lässt ist so normal geworden wie z.B. schön modellierte Zähne. Die Frage ist jedoch: Wie und mit welchem Ergebnis wird die Verschönerung vorgenommen?

„Fast jeder Mensch möchte vitaler, jünger und besser aussehen...“

Dr. Sina Djalaei, gebürtiger Perser und heute ein international als Perfektionist anerkannter Experte in der Ästhetischen Chirurgie sowie weltweit gefragter Dozent bei Vorträgen vor Kollegen, gründete nach einer fundierten Ausbildung als Chirurg 2011 seine Privatpraxis „d-aesthetic“ im Zentrum von Köln – mit der Überzeugung und der Feststellung:

Es ist nun mal kein Geheimnis, dass fast jeder Mensch gerne besser aussehen möchte. Das liegt in der Natur des Menschen. Und nicht nur der Frauen... Jedoch haben manche Angst vor einer Schönheitsbehandlung, weil sie bereits Beispiele von nicht optimal gemachten Behandlungen gesehen oder davon gehört haben.

Die schlecht vorgenommenen Veränderungen an Gesicht und Hals erkennt man viel eher als die guten Behandlungsergebnisse – die sollen ja bewusst normal und natürlich wirken. Der Patient muss sich selber bleiben und seinen persönlichen, natürlichen Look behalten – in jedem Alter!"


Meeting mit Dr. Sina Djalaei - d | aestethic Facial Design am 25.04.2018

Dr. Djalaei erklärt: „Ein unnatürliches Ergebnis kann unter anderem dann entstehen, wenn das Gesicht im Laufe der Jahre immer nur in Einzelbereichen unterspritzt und behandelt wird und bei der Behandlung nicht auf die Proportionen des gesamten Gesichtes geachtet wird.“

Aus diesem Grunde berät und behandelt Dr. Djalaei seine Klienten im Rahmen seines ganzheitlichen Behandlungskonzeptes – d.h. immer bezogen auf das gesamte Erscheinungsbild, mit Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände.

Der Experte: „Wenn alle Partien des Gesichtes sowie im fortgeschrittenen Alter auch der Hals und das Dekolleté zusammenhängend betrachtet und behandelt werden, bleiben die harmonischen Proportionen des Gesichtes und eine natürliche Erscheinung erhalten, und es entsteht ein schönes Ergebnis, das nicht gemacht oder künstlich aussieht! So erzielt man mit minimalem Aufwand eine große Wirkung, wodurch sich zudem die Lebensqualität steigert.

Am 24.04.2018 kam er nach München, um beim einem exklusiven Medien-Meeting einigen Pressevertretern seine Handlungsmethoden vorzustellen und Fragen zu beantworten.

Dr. Djalaei behandelt ausschließlich minimal-invasiv durch Falten-Unterspritzungen mit Hyaluronsäure und Botulinumtoxin. Alle Gesichtsstraffungen, -Verjüngungen und -Modellierungen erfolgen bei ihm somit grundsätzlich ohne Operation!

Die ganzheitliche Methode von Dr. Djalaei:
Für jeden seiner Klienten erstellt Dr. Sina Djalaei einen individuellen Behandlungsplan und klärt in einem persönlichen Beratungsgespräch darüber auf, welche Areale des Gesichtes in welcher Kombination behandelt werden sollten, um ein harmonisches Ergebnis zu erzielen.

Seine Behandlungsmethode bewahrt bzw. stellt die Proportionen und die Harmonie des Gesichtes wieder her und verschafft dem gesamten Aussehen mehr Balance und Frische – ohne dass man direkt auf einzelne Partien aufmerksam wird.

Der passionierte Schönheits-Experte, der sich seit acht Jahren auf „Filler“ und „Botox“ spezialisiert und sich schon immer vornehmlich mit den Proportionen und der Harmonie im Gesicht befasst hat, störte sich stets daran, wenn bei einer Frau – oder Mann – nur eine einzelne Gesichtspartie wie Stirn, Nase oder Kinn separat behandelt worden war.

Der Experte, der von klein auf eine künstlerische Begabung besitzt: „Dadurch verliert das Gesicht immer mehr seine Proportionen und die Harmonie wird zerstört. Gerade aber die muss gewährleistet bleiben!

Aus dieser Erkenntnis wurde Dr. Djalaei zu einem der ersten Vertreter der „ganzheitlichen Gesichtsbehandlung“, die grundsätzlich auf die jeweilige Person zugeschnitten ist – das Gesamtbild soll individuell, schön und natürlich bleiben. Eine Priorität von Dr. Djalaei.

Dazu entwickelte er eigene ästhetische Behandlungskonzepte für das Gesicht und den Hals:

FACIAL DESIGN für die Frau und MASCU-LOOK für den Herrn sowie eine innovative Behandlung zur Hals-Straffung.

P.S.: Als begehrter Dozent stellt Dr. Sina Djalaei seit Jahren die von ihm entwickelten Behandlungskonzepte auch auf internationalen AntiAging-Kongressen vor, u. a. in Mailand, Paris, Dubai und Monte Carlo.

FACIAL DESIGN
Die natürliche und nachhaltige Schönheit

Falten in den verschiedensten Formen, Tiefen und Längen, sowie Tränenfurchen, Augenringe und Co. sind – leider – Begleiter unseres Lebens und hinterlassen nun mal Spuren im Gesicht und am Hals eines jeden Menschen. Und es werden mehr, je älter wir werden...

Sie entstehen durch normale Alterungsprozesse der Haut, aber auch durch unsere Mimik, und durch besondere Anstrengungen und Anspannungen bei konzentrierten Arbeiten wie z. B. am Computer. Aber auch unser Lebenswandel spiegelt sich oft im Gesicht negativ wider.

Die ungeliebten „Gäste“ in unserem Gesicht und am Hals gehen leider auch nicht mehr von alleine, sondern bleiben... Vorerst!

Denn seit Beginn dieses Jahrzehnts gibt es dank der modernen Methoden von Experten eine sehr gute Lösung in Form von Gesicht- und Hals-Modellierungen, die sanft, dezent und vor allem mit einem natürlichen Ergebnis vorgenommen werden können.

Dr. Sina Djalaei hat sich seit 2011 ausschließlich auf Gesichtsstraffungen sowie -Verjüngungen bzw. nichtoperative Gesichts-Modellierungen spezialisiert und eigene Konzepte entwickelt.

Was bedeutet Facial Design?

Facial Design ist eine Gesichts- oder Halsstraffung ohne OP! Dieses schonende, minimal-invasive ästhetische Behandlungskonzept sichert ein nachhaltig frisches und zugleich sehr natürliches Aussehen.

Dr. Djalaei: „Mit zunehmendem Alter nimmt das Gesicht nun mal an Volumen ab und dadurch beginnt die Haut zu hängen. Das betrifft das gesamte Gesicht und deshalb muss es bei der Faltenbehandlung auch als ein einheitliches Bild betrachtet werden. Facial Design bedeutet nicht nur eine normale Falten-Unterspritzung, die oft auch von nicht qualifizierten und nicht spezialisierten Anwendern und meist nur in einzelnen Gesichtszonen vorgenommen werden.

Da sieht man dem Patienten dann sofort an, das etwas „gemacht“ wurde. Bei meiner Facial Design-Methode betrachte ich das Gesicht immer als ganzheitliches Bild. Es geht in allererster Linie darum, die Harmonie des Gesichts als Ganzes zu bewahren bzw. wiederherzustellen.“

Die Facial Design-Faltenbehandlung...

Dr. Djalaei vergleicht seine Methode mit anderen Lebensbereichen: „Ein guter Designer kleidet ja auch nicht mit einem einzelnen Kleidungsstück ein, sondern mit einem ganzen Ensemble, inklusive Schuhe, Accessoires etc. Und ein guter Personal Trainer achtet bei seinen Kunden auch nicht nur separat auf die Arme oder Beine, sondern auf die Fitness des ganzen Körpers.

In beiden Fällen zählt ein schönes und gutes Gesamtergebnis! Und so ist meine Philosophie auch bei Schönheitsbehandlungen: Das Ergebnis danach soll effektiv, aber trotzdem natürlich aussehen und der Patient selbst sowie seine Umgebung sollen die Frische und das Erholte erkennen – jedoch nicht, dass etwas gemacht wurde.

Dr. Sina Djalaei entscheidet gemeinsam mit dem Patienten, welche Areale in welcher Kombination behandelt werden sollten, um ein natürlich schönes Ergebnis zu erzielen. Der Facial Design-Experte: „Nach zwei oder drei Basisbehandlungen in der Aufbauphase reichen ein bis zwei Auffrischungen pro Jahr, um das erzielte Ergebnis zu erhalten.

Auf www.d-aesthetic.com findet sich u. a. ein anschauliches Video über das Behandlungskonzept FACIAL DESIGN sowie eine Hals-Straffung ohne OP! Der Besuch dieser Seite lohnt sich für jeden, der sich weiter informieren und sich von den Behandlungs-Ergebnissen von Dr. Djalaei überzeugen möchte.

Patienten-Reaktionen nach Behandlungen bei Dr. Djalaei:

Fall-Beispiel Natalia D.

Ich merke langsam, dass mein Gesicht nicht mehr so frisch aussieht wie ich es gewohnt bin. Was mich besonders stört, sind die Schatten unter meinen Augen.“ Feedback der Patientin: „Ich bin total begeistert von dem Ergebnis! Müdes Aussehen adé! Jetzt bleibe ich dran, um dieses tolle Ergebnis zu erhalten und weiteren Alterserscheinungen vorzubeugen.“

Fall-Beispiel lnge S.
Ich bin nicht unzufrieden mit meinem altersgemäßen Aussehen, fühle mich aber eigentlich noch nicht wie Mitte 60 und würde mir deshalb ein noch frischeres und vitaleres Aussehen wünschen, das zu meinem Lebensgefühl und meiner inneren Einstellung passt.“ Feedback der Patientin: „Was soll ich sagen, vielen Dank! Ein sehr schönes, natürliches Ergebnis, das weder operiert noch künstlich aussieht und meinem Alter entspricht. Ich freue mich sehr, dass ich mir diesen Wunsch erfüllt habe und fühle mich sehr gut beraten und betreut.“

Fall-Beispiel Conny S.
Ich lasse mich seit Jahren im Gesicht behandeln und bin eigentlich auch zufrieden. Nur mit der Zeit ist mir der Kontrast von meinem Gesicht zu meinem Hals immer mehr aufgefallen. Auch die bisher herkömmlichen Methoden für den Hals haben nicht geholfen bzw. keinen Effekt gehabt.“ Feedback der Patientin: „Ich bin froh, dass es diese neue Methode gibt, um den Hals zu straffen. Ich hätte nicht gedacht, dass das Ergebnis ohne eine Operation so effektiv sein wird. Ich kann endlich wieder selbstbewusst meinen Hals zeigen und muss diesen nicht mehr hinter einem Schal verstecken.“

- DER MASCU-LOOK: Ästhetik für den modernen Mann: Attraktiver, frischer und immer noch männlich (mehr)

- Hals-Straffung ohne OP: Eine neue Lösung für ein altes Problem (mehr)

- Medien-Meeting mit Dr. Sina Djalaei von "d-aesthetic" - FACIAL DESIGN für die Frau und MASCU-LOOK für den Herrn sowie eine innovative Behandlung zur Hals-Straffung (mehr)

- Gesundheitsthemen - Wellness - Heilverfahren (mehr)
- Rubrik Freizeit + Fitness - die Tipps (mehr)
- Aktuelle Wochenend-Termine (mehr)

Anzeige:



Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018