www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Rocky Horror Show im Deutschen Theater München  (20.02.-18.03.2018)

Sky Dumont als Erzähler vom vom 20. bis zum 25.03. und 6. bis 11. März 2018 (©Foto: Martin Schmitz)
Sky Dumont als Erzähler vom
vom 20. bis zum 25.03. und 6. bis 11. März 2018
















©Fotos: Ingrid Grossmann, Martin Schmitz

Über 20 Millionen Menschen haben das schräge Märchen für Erwachsene seit seiner Uraufführung 1973 am Royal Court Theatre in London bis heute erlebt. Schnell wurde die ROCKY HORROR SHOW Kult und prägte mit Hits wie „The Time Warp“ und „Sweet Transvestite“ eine ganze Epoche.

Dabei stand sie mit ihrer genial-bizarren Atmosphäre von Anfang an unerreichbar und allein gegen jegliche Konvention in einer braven Musicalwelt. Schon 2002, 2009, 2012 und 2015 gab es eine Besuch der Rocky Horror Show im Deutschen Theater München.


Preview: Rocky Horrow Show @ Deutsches Theater 20.02.-18.03.2018

Die Story

Aus der Verirrung eines biederen Pärchens entwickelt sich eine skurrile Story aus treibenden Rock‘n’Roll-Hits, anarchistisch-brillantem Humor und einigen der scharfsinnigsten Dialoge der Musical-Geschichte: Brad und Janet, frisch verlobt und glücklich verliebt, bleiben durch eine Autopanne bei strömendem Regen auf einer einsamen Landstraße liegen.

In einem nahe gelegenen Schloss bitten sie den kauzigen Diener darum, telefonieren zu dürfen, ohne zu wissen, dass sie bereits erwartet werden. Im Bann des animalisch exzentrischen Dr. Frank’n’Furter tut sich allmählich ein Abgrund der verbotenen Lüste vor ihnen auf, bereit, die Liebenden zu verschlingen.

Richard O’Brien’s Rocky Horror Show begeistert zurzeit auf Bühnen in ganz Deutschland. In München sind die Schauspielgrößen Sky du Mont und Martin Semmelrogge als Erzähler zu erleben:

Die erste und dritte Woche der Münchner Laufzeit wird Sky du Mont auf der Bühne des Deutschen Theaters München (in den Vorstellungen vom 20. bis zum 25.03. und 6. bis 11. März 2018) zu sehen sein.

Vom vom 27. Februar bis 4. März sowie 13. bis 18. März 2018 schließt sich ihm Martin Semmelrogge an. Beide freuen sich sehr auf das Gastspiel.

Grandseigneur Sky du Mont ist von der Inszenierung des britischen Regisseurs Sam Buntrock begeistert: „Die Musik ist unfassbar stark, die Geschichte ist schräg und die Leute gehen mit, wie ich es auf der Bühne noch nie gesehen habe – es ist ein regelrechtes Happening“, so du Mont über das Enfant Terrible des Musicals. Worauf er sich besonders freut? „Ich habe am Theater schon viel erlebt. Aber als ich bei meiner Premiere in Oberhausen am Ende vor einem Saal mit 4000 jubelnden und auf den Sitzen tanzenden Menschen stand, haben sich meine Haare gesträubt und ich mich gefragt: Warum bist Du kein Popstar geworden? Es ist einfach unglaublich, bei so etwas dabei sein zu dürfen. Ich bin mir sicher, dass auch die kommende Tour wieder ein riesiger Erfolg wird. Viele Menschen gehen drei oder viermal in die Show, was beeindruckend ist!

Der in Argentinien geborene Schauspieler gehört zu den erfolgreichsten Vertretern des deutschen Films und Fernsehens. Als international begehrter Star hat er sich in US-amerikanischen, englischen und französischen Film- und TV-Produktionen einen Namen gemacht.

Er war in Stanley Kubricks Kinoproduktion „Eyes Wide Shut“ neben Tom Cruise und Nicole Kidman zu sehen. In dem Oscarnominierten Kinofilm „The Boys from Brazil“ spielte er an der Seite von Laurence Olivier und Gregory Peck sowie mit Anthony Quinn in „Omar Mukhtar – Löwe der Wüste“.

Darüber hinaus war du Mont an verschiedenen renommierten deutschen Bühnen engagiert. 2001 und 2004 wurde er für seine Rollen in den Kinokomödien „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise“ je mit einem „Bambi“ und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet und tritt seit einigen Jahren auch als Romanautor hervor.

Martin Semmelrogge. Unverwechselbar. Unkaputtbar. Das Steh- aufmännchen der deutschen Schauspielkunst. Er gilt als einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Schauspieler. Fast zehn Jahre nach der Uraufführung von Sam Buntrocks Inszenierung der rocky horror show ist er wieder Teil des Kult-Musicals: „Wie die Zeit vergeht – schon 9 Jahre her, dass ich damals in Berlin als Erzähler in der Rocky Horror Show auf der Bühne stehen durfte. Und noch immer rocken wir unser begeistertes Publikum aus den Sitzen. Ich freue mich, auch dieses Mal wieder dabei zu sein.“

International gefeiert: RICHARD O’BRIEN’S ROCKY HORROR SHOW

Von Anfang an definierte die ROCKY HORROR SHOW eine Klasse für sich und wurde schnell zum weltweiten Phänomen. Kein Stück über Trash, Sex und Rock’n’Roll, das sich nicht an ihr messen lassen müsste.

Großen Anteil an dieser Popularität trägt die legendäre Verfilmung des unkonventionellen Plots aus dem Jahr 1975. Der Einfluss, den die ROCKY HORROR SHOW bis heute auf Drag Shows, Rockbands, Theater und die Burlesque Szene ausübt, ist unschätzbar groß. Die Neuinterpretation wagt den „Time Warp“ zurück zu ihren Wurzeln und belebt den schrägen Kult durch seine eigenen, ursprünglichen Kräfte.

Vorstellugsbeginn:
Dienstag - Freitag: 19:30 Uhr
Samstag: 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Sonntag: 14:30 Uhr und 19:00 Uhr

Informationen zum Vorverkauf: Tickets: ab 30,00 €, Preview: ab 22,80 €; Ticket-Buchung und Versand auch per Kreditkarte über den telefonischen Kartenservice: 089 / 55 23 44 44, Montag bis Freitag, 9:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 9:00 bis 16:00 Uhr, Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr sowie an der Tageskasse im Deutschen Theater, Schwanthalerstraße 13 (Montag bis Samstag, 10:00 bis 19:00 Uhr), über München Ticket, CTS sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Infos und Ticketbuchung auch unter www.deutsches-theater.de

Aktuelle Aufführungen im Deutsches Theater (weiter)

Anzeige






Deutsches Theater
Schwanthalerstr. 13
80336 München
Die Telefon-Nummern bleiben unverändert!
Internet: www.deutsches-theater.de

MVV/MVG: U und S-Bahnen, Tram und Busse Stachus oder Hauptbahnhof

Karten über München-Ticket, an den bekannten Vorverkaufsstellen, bei allen Reisebüros mit START-KART-Anschluss und bei allen CTS-Vorverkaufsstellen.

Infos und Ticketbuchung auch unter www.deutsches-theater.de


Rocky Horror Show im Deutschen Theater München  (20.02.-18.023.2018 (mehr)



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum |

Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018